Cremant Test 2020

Die besten Cremant

l➤ Jetzt den Cremant Testsieger anschauen. Die besten Cremant laut Stiftung Warentest und Preis-Leistungssieger zu Top Preisen 2017.

Schön das Du auf unseren Cremant Test gestoßen bist. Hier findest einige Informationen zu Cremant, sodass Du Dir Deine Kaufentscheidung erleichtern kannst. Als erstes stellen wir Dir die 20 meistverkauftesten Cremant Artikel vor, sodass Du sehen kannst, für welche Produkte sich die meisten Leute bei Cremant entschieden haben. Dies ist ein wichtiger Faktor, denn die meist gekauftesten Produkte sind auch meist die Besten. Desweiteren stellen wir die die neuesten Cremant vor (falls es neue gibt) sodass Du diese mit den Bestsellern vergleichen kannst. Für den richtigen Kauf solltest Du Dir auch renomierte Testberichte z.B. Cremant Stiftung Warentest oder Cremant Öko Test anschauen. Desweiteren küren wir auf dieser Seite unseren persönlichen Cremant Testsieger. Viel Erfolg mit unserem Cremant Vergleich.

Die TOP 20 Cremant im Überblick

AngebotBestseller Nr. 1
Francois Martenot Crémant de Bourgogne (3 x 0.75 l)
  • Geschmack: Aromen von Früchten und Blumen
  • Ideal als Aperitif und zur Nachspeise
  • Farbe: Hell gelbe Farbe mit glänzenden Schimmer
  • Herkunft: Frankreich
  • Rebsorten: 80% Chardonnay, 20% Gamay
Bestseller Nr. 2
Arthur Metz Crémant Brut Trocken (3 x 0.75 l)
  • Geschmack: Apfel, Zitrusfruchtschale
  • Passt zu: Aperitif
  • Herkunft: Frankreich, Elsass
  • Französischer Sekt hergestellt im Verfahren der tradionellen Flaschengärung aus der Region Elsass
AngebotBestseller Nr. 3
Brut Dargent Chardonnay Méthode Traditionnelle Sekt (6 x 0.75 l)
  • Geschmack: Elegant und harmonisch mit Aromen von Melone, Grapefruit und Stachelbeere
  • Passt zu: Aperitif, Obst und sahnige Desserts
  • Farbe: Helles Gelb mit grünen Reflexen
  • Duftaromen: Fruchtig und exotisch
  • Herkunft: Frankreich, Französischer Sekt hergestellt im Verfahren der tradionellen Flaschengärung, aus feinsten Chardonnay Trauben
Bestseller Nr. 4
Bouvet Ladubay Brut Blanc Excellence AOC Cremant de Loire brut (1 x 0.75 l)
  • Die gelbe Farbe mit strohgoldenen Reflexen ist typisch für diesen feinperligen Crémant de Loire. Sein Bukett ist blumig mit einer fruchtigen Note, die an Trockenfrüchte erinnert.
  • Er zeigt sich ausdrucksstark und wunderschön fruchtig am Gaumen, versehen mit einer rauchigen Nuance.
Bestseller Nr. 5
Lacheteau Brut Crémant de Loire (6 x 0.75 l)
  • Geschmack: Im Mund ist der Crémant wohl strukturiert, fein, abgerundet und lang anhaltend im Geschmack
  • Passt zu: Er lässt sich zu jeder Tageszeit als Aperitif oder als Dessert genießen
  • Farbe: Blassgelbe Robe mit Goldreflexen, die durch eine feine, schnelle Kohlensäure noch intensiviert werden
  • Duftaromen: Fruchtiger Duftstrauß mit einer leichten Himbeernote
  • Herkunft: Frankreich
Bestseller Nr. 6
Lacheteau Crémant de Loire Brut Rosé (6 x 0.75 l)
  • Geschmack: Komplex mit Aromen von Roten Beeren, herrlich prickelnd
  • Passt zu: Ideal als Aperitif
  • Farbe: Rosa Himbeere mit eleganter Perlage
  • Herkunft: Frankreich
Bestseller Nr. 7
Gratien und Meyer Crémant de Loire Brut (3 x 0.75 l)
  • DAS BESONDERE: Der Crémant de Loire reift 18 Monate in wohltemperierten Tuffsteinkellern und überzeugt durch seine schimmernde, strohgelbe Farbe, eine feine Perlage sowie ein feines Bukett.
  • DER GESCHMACK: Diese Cuvée entfaltet einen feinen Duft nach tropischen Früchten, einem Hauch von Zitrus und Apfel, hinterlegt mit einem leichten Duft goldgelber Bananen. Dabei schmeckt der Crémant frisch prickelnd, lebendig, unkompliziert, und überzeugt mit einem anhaltenden Abgang.
  • DER ANLASS: Diese Cuvée klassischer Varietäten eignet sich für einen besonderen Anlass und steht für weiblichen, modernen Sektgenuss. Auch, wenn Sie selbst einen besonderen Moment feiern und genießen wollen, darf dieser Crémant nicht fehlen!
Bestseller Nr. 8
Arthur Metz Crémant D'Alsace Cuvée 1904 (3 x 0.75 l)
  • Geschmack: Langanhaltender Geschmack von gelben Früchten
  • Passt zu: Ein halbtrockener Wein, der hervorragend zum Dessert passt
  • Farbe: Gelbgold und bernsteinfarben
  • Herkunft: Frankreich
AngebotBestseller Nr. 9
Arthur Metz - Crémant d'Alsace Brut (1 x 1.5 l)
  • Geschmack: Brombeere, Kirsche, Würzig
  • Passt zu: Aperitif
  • Herkunft: Frankreich, Elsass
  • Französischer Sekt hergestellt im Verfahren der tradionellen Flaschengärung aus der Region Elsass.
Bestseller Nr. 10
Bouvet-Ladubay Crémant de Loire Rosé Brut Méthode Traditionelle (3 x 0.75 l)
  • Der Cremant zeigt im Glas eine lachsrosa Farbe mit leicht orangenen Reflexen. Das Bouquet ist betörend mit feiner Frucht. Es zeigen sich Anklänge von Himbeeren, milden Preiselbeeren und einem Hauch von Zitrusfrucht.
  • Am Gaumen sauber, mit einer satten Himbeerfrucht und feiner Mineralik im Finale. Gute mittlere Dichte und Länge.

Cremant Testsieger

Aktuell wurde kein Cremant Testsieger ernannt.

Der beste Cremant

AngebotBestseller Nr. 1
Francois Martenot Crémant de Bourgogne (3 x 0.75 l)
  • Geschmack: Aromen von Früchten und Blumen
  • Ideal als Aperitif und zur Nachspeise
  • Farbe: Hell gelbe Farbe mit glänzenden Schimmer
  • Herkunft: Frankreich
  • Rebsorten: 80% Chardonnay, 20% Gamay

Aktuelle Cremant Angebote

AngebotBestseller Nr. 1
Brut Dargent Chardonnay Méthode Traditionnelle Sekt (6 x 0.75 l)
  • Geschmack: Elegant und harmonisch mit Aromen von Melone, Grapefruit und Stachelbeere
  • Passt zu: Aperitif, Obst und sahnige Desserts
  • Farbe: Helles Gelb mit grünen Reflexen
AngebotBestseller Nr. 2
Francois Martenot Crémant de Bourgogne (3 x 0.75 l)
  • Geschmack: Aromen von Früchten und Blumen
  • Ideal als Aperitif und zur Nachspeise
  • Farbe: Hell gelbe Farbe mit glänzenden Schimmer
AngebotBestseller Nr. 3
Arthur Metz - Crémant d'Alsace Brut (1 x 1.5 l)
  • Geschmack: Brombeere, Kirsche, Würzig
  • Passt zu: Aperitif
  • Herkunft: Frankreich, Elsass

Cremant Neuerscheinungen

Neu
Louis Despas | Frankreich (Loire) Crémant de Loire (Weiß) 12,0% | Chenin Blanc: 80%, Chardonnay: 20% (15x 0,75L)
  • Farbe und Perlung: blassgolden bis bernsteinfarben mit klarem Glanz und sehr feinen, anhaltend aufsteigenden Perlenschnüren Duft: fruchtig aromatisches Bouquet mit zarten Anklängen von Honig und duftiger Brioche Geschmack: am Gaumen frisch und vollmundig mit gutem Körper und schöner Länge im Finale, sehr rassig mit exzellenter Balance - ein Crémant voller Finesse!
  • Serviervorschlag: als eleganter Aperitif oder raffinierter Begleiter feiner Vorspeisen, zu Fisch- und Geflügelgerichten, kaltem Braten, milden Käsesorten oder fruchtigen Desserts | Serviertemperatur: 10,0 °C | Alkoholgehalt: 12,0 % | Restzucker: 10,0 g/l | Säuregehalt: 5,5 g/l | Optimal trinkreif: jetzt | Haltbar: ca. 2 bis 3 Jahre | Vorher öffnen: nein
  • Weinbearbeitung: Nur die besten Trauben werden ausgelesen und in die Kellerei gebracht. Nach der vorsichtigen Pressung erfolgt die erste alkoholische Vergärung in temperaturregulierten Edelstahltanks.
  • Die Weine werden dann abgezogen, sehr schonend durch Kaltsedimentation vorgeklärt (= man stellt sie kühl, bis sich alle Schwebeteilchen von selbst am Boden abgesetzt haben) und zur Cuvée vermählt, bevor sie nach der méthode traditionnelle zur zweiten Gärung auf die Flasche gefüllt werden (Champagnerverfahren). Zu seiner Vollendung reift der Crémant danach für viele Monate in den tiefen Kreidekalksteinkellern der Abtei Saint Hilaire - Saint Florent,
  • Weinnotiz: In der AOC Crémant de Loire (seit 1975 Appellationsstatus), die rund 500 Hektar Rebland in den Weinbaugebieten Anjou, Saumur und Tourraine umfasst, wird eine große Vielfalt geschmacklich variierender Crémants aus einer breiten Palette von Rebsorten bereitet. Die Hauptreben für den weißen Crémant sind Chenin Blanc (hier auch Pineau de la Loire genannt) und Chardonnay.
Neu
Gérard Bertrand | Frankreich (Südfrankreich) Code Rouge - Brut Éternel Blanc de Blancs (Weiß) 12,5% | Chardonnay, Chenin Blanc, Mauzac (12x 0,75L)
  • Farbe: und Perlung: sehr blasses, nahezu kristallklares Hellgold mit feinsten Perlen Duft: blumiges Bouquet mit Noten von frischen Früchten, Birnen und Zitrusfrüchten Geschmack: auch am Gaumen sehr frisch, elegant und lebendig, mineralisch mit zarten Anklängen von Haselnuss, ein Crémant voller Finesse
  • Serviervorschlag: als frischer Aperitif oder eleganter Begleiter von Salaten und leichten Vorspeisen, Meeresfrüchten, Sushi, Fisch oder Hühnchen (gegrillt, gebraten, an sahnigen Saucen), auch zu Ziegenkäse oder Brie und frischen Obstsalaten mit Basilikum | Alkoholgehalt: 12,5 % | Restzucker: 8,5 g/l | Haltbar: ca. 4 bis 6 Jahre
  • Weinbearbeitung: Alle Trauben werden bei optimaler Reife sorgfältig von Hand in kleine Lesekörbe gelesen, umgehend in die Kellerei gebracht und hier in pneumatischen Pressen sanft im Ganzen gepresst. Nur die feinen Moste der ersten Pressung werden zu Code Rouge weiter verarbeitet, dazu zunächst durch Kaltsedimentation sauber vorgeklärt und bei kontrollierten Temperaturen um die 18 °C vergoren.
  • Je nach Jahrgang kann sich nun der biologische Säureabbau anschließen, bevor der Kellermeister die Weine der unterschiedlichen Rebsorten und Terroirs auswählt, seine Selektion zur Code Rouge- Cuvée vermählt und diese meist im Januar des auf die Lese folgenden Jahres zur Reife und Schaumweingärung, der prise de mousse, auf die Flaschen füllt. Mindestens 36 Monate reift Code Rouge in der Flasche (weit länger als die für einen Crémant vorgeschriebenen neun Monate!)
  • und entfaltet so in aller Ruhe seine feine Perlage, sein elegantes Bouquet, seine Finesse am Gaumen. | WeinnotizDie Trauben für Code Rouge stammen ausschließlich aus Terroirs mit dem maritimen Klima von Limoux. Code Rouge ist eine Ode an die Exzellenz, eine Hommage an den ersten Schaumwein der Welt, den die Mönche der Abtei von Saint-Hilaire, nahe Limoux bereits im 16. Jahrhundert erfanden. Anders als diese durch Erstgärung erzeugte Blanquette de Limoux,
Neu
Gérard Bertrand | Frankreich (Südfrankreich) Ballerine Crémant de Limoux AOP 13,0% | Pinot Noir, Chardonnay (18x 0,75L)
  • Farbe und Perlage: sehr helles, glänzendes Lachsrosa mit anhaltend aufsteigenden, feinen Bläschen, die dem Crémant sein elegantes Mousseux verleihen Duft: verführerisches, blumig-fruchtiges Bouquet von roten Beeren, Kirschen, Steinobst (Pfirsich, Nektarinen) und weißen Sommerblüten, unterlegt mit duftigen Anklängen von frischem
  • Hefegebäck Geschmack: am Gaumen aromatisch vielschichtig und lebendig mit feiner Balance von frischer Beerenfrucht (Erdbeeren, Himbeeren) und den leicht hefigen Noten der langen Flaschenreife (Butterzopf, Toast, Brioche), die dem Wein zugleich Fülle und einen zarten Schmelz verleihen, sehr elegant, präzise und langanhaltend | Boden: kalkreiche Schichtsilikate und steinige Böden, verwitterter Kalkstein, Kalkmergel, Sandstein, Sedimentgestein und tonhaltige Formationen
  • Serviervorschlag: elegant zur Feier eines schönsten Tages, als erfrischender Aperitif, zur Begleitung feiner Salate und Vorspeisen, zu frischen Meeresfrüchten, Muscheln, leichten Fisch- und Geflügelgerichten oder auch zu Gebäck, Obstkuchen mit roten Beeren oder gelbfleischigem Steinobst, fruchtigen Desserts und Sorbets | Alkoholgehalt: 13,0 % | Haltbar: ca. 3 bis 4 Jahre
  • Weinnotiz: Bereits im Jahr 1531 wurden in Limoux, in der Abtei Saint-Hilaire, die ersten Schaumweine bereitet. Und auch heute bietet die Region beste Voraussetzungen für die Erzeugung frischer und zugleich komplexer Stile. Schon nahe den Pyrenäen wachsen die Reben auf überwiegend kalkreichen und steinigen Böden, wo sie die milden mediterranen Einflüsse ebenso spüren wie erste atlantische Strömungen und die generell kühleren Klimabedingungen der höheren Lagen.
  • Gérard Bertrands Crémant Ballerine ist eine Hommage an diese luftige Höhe des Terroirs und an die hohe Kunst des Balletts. Denn gleich einer Primaballerina überspielt sein duftiger Rosé den höchsten Anspruch, gespannte Kraft und Perfektion mit ausdrucksvoller Schönheit, Anmut und graziler Leichtigkeit. Das Etikett erinnert an die aufgestellte Spitze eines Spitzenschuhs, während die Lyra in der Kapsel als vornehmstes Instrument und klassisches Symbol für Harmonie gilt.

Checkliste für den Kauf von Cremant

  • Welche Größe ist die beste bei Cremant?
  • Gibt es Hersteller oder Marken, die besonders empfehlenswert für Cremant sind?
  • Was kosten Cremant?
  • Aufwand für eventuelle Pflege und Säuberung – Benötigen sie Extras, die sie eventuell gleich mitbestellen möchten?
  • Material: hochwertige Verarbeitung spiegelt sich im Preis wieder, hält jedoch meistens auch länger.
  • Abhängig vom Cremant-Material kann auch das Gewicht dadurch beeinflusst werden.
  • Wie schneiden Cremant-Produkte in anderen Tests ab und welche Bewertung gab es von der Stiftung Warentest?

    Cremant Video


    Fazit im Test

    Ganz klar sind vor allem bei Cremant einige Punkte zu beachten. Sei es das Material oder die Größe bzw. der mögliche Pflegeaufwand. Dennoch sollten auch die oben aufgeführten Aspekte nicht außer Acht gelassen werden. Cremant-Angebote, Bestenlisten aber auch Neuerscheinungen sehen sie stets auf unserer Seite.

  • Schreibe einen Kommentar